Emoji coronavirus gratis downloaden

2020 June 13

Die Grundidee ist es, ein abstraktes Konzept mit einem Bild von etwas Konkretem zu illustrieren, dessen Wort dem der abstrakten Idee ähnelt. In Emojis wurde diese Idee kürzlich gesehen, als das “sexy” Pfirsich-Emoji von einigen Internetnutzern in der zweiten Jahreshälfte 2019 als Aufruf zur Amtsenthebung – oder “IM🍑” – von US-Präsident Donald Trump umfunktioniert wurde. Facebooks Coronavirus-Pflege-Emojis rollen langsam aus. Keith Broni ist Emojipedias stellvertretender Emoji-Offizier; Überwachung von Änderungen an Emoji-Sets von großen Anbietern sowie Übersetzen und Interpretieren von Emoji-Anwendungen und Trends. Es gibt auch Hinweise auf Kombinationen von Emojis, die eingesetzt werden. Zum Beispiel haben Spanischsprachige eine Emoji-Verbindung für Coronavirus mit der Krone und Mikrobe Emojis 👑🦠 erstellt, da Corona das spanische Wort für Krone ist. Diese 12 Emojis wurden als Grundlage unserer ersten Analyse verwendet, deren Ergebnisse unten dargestellt sind. Es ist frustrierend, in Quarantäne zu sein. Die Menschen wollen in ein normales Leben zurückkehren.

Facebook “Pflege” Emojis werden auf Facebook App und die Website eigentlich und Messenger-Apps eingeführt. Von den Zuwächsen sehen wir 😷 Gesicht mit medizinischer Maske (+ 100 Plätze in der Popularität zwischen den Proben) 🦠 Microbe (+133), sowie auffällige “Warnung” Emojis wie 🔴 Roten Kreis (+64), 🚨 Polizeiautolicht (+102) und ⚠️ Warnung (+122). Aber das Facebook App Emoji hat eine unheimliche Ähnlichkeit mit einem ausgestopften Bären mit Herz. Was diese Analyse uns nicht sagt, ist, welche Emojis am häufigsten verwendet werden, wenn alle Coronavirus-bezogenen Tweets bewertet werden. Dafür haben wir eine separate Analyse durchgeführt. Während die Anwesenheit von 😂 Face with Tears of Joy und 🤣 Rolling on the Floor Laughing an der Spitze der Liste verwirrend erscheinen mag, sind diese beiden Emojis durchweg einige der am häufigsten auf Twitter verwendeten. Um festzustellen, ob diese Ergebnisse durch die allgemeine Popularität einiger Emojis verzerrt wurden – und insbesondere die Dominanz von 😂 Face with Tears of Joy in Online-Diskussionen, haben wir eine dritte Probe als Kontrolle gesammelt. Kaufen Sie diese individuelle Lizenz für 5 $ oder abonnieren Sie eines unserer Pläne und laden Sie Tausende von Premium-Designs wie dieses ab nur 9,99 $/mo herunter. CHECK OUR PLANS Kaufen Sie diese Merch-Nutzungslizenz 👕 für 39 $ oder abonnieren Sie Tausende von Merch-ready Designs für PODs, Online Shops und KDP bei 29 $/mo. CHECK UNSERE PLANS Das Emoji, das für die Facebook-App entworfen wurde, ist ein Smiley-Gesicht-Symbol, das ein Herz umarmt. Weiter unten auf der Liste befindet sich ein augenrollendes Emoji, ein Warnsymbol und gefaltete Hände, die am häufigsten zum Gebet verwendet werden, aber auch als Geste des Dankes verwendet werden. Ganz allgemein verbessern Emojis die sprachbasierte digitale Kommunikation, ähnlich wie Essart und Körpersprache in offlineer, von Angesicht zu Angesicht gesprochener Interaktion.

Und das gilt bei der Kommunikation mit Emojis in der COVID-19-Pandemie wie zu jeder anderen Zeit. Das pochende lila Herz-Emoji schafft die Erwartung von Porky Pig platzt aus ihm schreien, Das ist alles Leute! Auf diese Weise kann unsere Online-Kommunikation mit Emojis viel über unsere Reaktion auf die COVID-19-Pandemie verraten – und wir selbst. Die folgende Grafik zeigt die Emojis, die am häufigsten in Coronavirus-bezogenen Tweets zu finden sind. Während das Mikroben-Emoji erstmals 2018 zugelassen wurde, stellen verschiedene Technologieanbieter es auf auffallend unterschiedliche Weise vor. Zum Beispiel ähnelt die Apple-Version am deutlichsten einem Virus, während die Microsoft-Version blau ist und einem Bakterium ähnelt. Die Bedeutung lachender Emojis in Coronavirus-Diskussionen könnte eine Reihe von Möglichkeiten aufzeigen: Aber warum sind Emojis eine geeignete Art, unsere Ängste, Ratschläge zur Hygiene und sogar Erinnerungen an soziale Entsungsprotokolle in Krisenzeiten zu kommunizieren? Digitale Kommunikation, auch in schriftlicher Form, ist von Natur aus visuell, und wir sind grundsätzlich visuelle Kreaturen – es ist unser dominanter Sinn.

Comments are closed for this entry.